Herzlich Willkommen

beim Förderverein Kranken- und Pflegehilfe Buseck e.V.

Flyer und Beitrittserklärung

Der Förderverein Kranken- und Pflegehilfe Buseck e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, die Beiträge der Mitglieder und Spenden an den Förderverein sind zweckgebunden.

Spenden nehmen wir gerne entgegen, Sie erhalten selbstverständlich eine Spendenquittung für Ihre Steuererklärung.

Besucher

Heute58
Insgesamt14523

Im Moment sind

1
Besucher auf der Seite

Wir machen uns stark.

Der gemeinnützige Förderverein ist eine Vereinigung aller Busecker Bürgerinnen und Bürger, deren ernstes Anliegen die Unterstützung kranker, alter und hilfebedürftiger Menschen ist.

Wir wollen dazu beitragen, dass kranke, behinderte und alte Busecker Bürger in ihrem gewohnten Umfeld zu Hause betreut werden können, um den Aufenthalt in einer stationären Einrichtung möglichst lange zu vermeiden.

Dies gilt gleichermaßen für kranke, die vorübergehend bis zur Genesung zu Hause betreut werden können, um einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden oder abzukürzen. Dazu gehört auch die Unterstützung von pflegenden Familienangehörigen, die dies vor Ort leisten.

Für die Bewohner stationärer Einrichtungen sollen Maßnahmen unterstützt werden, die die Integration der Heimbewohner in die Ortsgemeinschaft zum Ziel haben.

Hierum geht es konkret:

  • Netzwerk für die Alltagshilfe
  • Beratung und Auskünfte in sozialen Belangen (Anträge etc.)
  • Gesundheitsorientierte Vorträge
  • Seniorengymnastik (jeder kann teilnehmen - ohne Anmeldung!)
  • Senioren-Aktiv-Platz
  • Hilfe zur Beschaffung von Pflegehilfsmitteln
  • Unterstützung für Busecker Bürger in sozialen Notlagen
  • Tagesfahrten für Senioren und pflegebedürftige Bürger der Großgemeinde Buseck
  • Außerdem unterstützen wir die Schwestern und Pfleger der Sozialstation nach Absprache (auch außerhalb der Pflegeleistung der Pflegeversicherung)
  • Unterstützung des Café Edith für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz

Wir tragen dazu bei, dass auch der Alltag von kranken und unterstützungsbedürftigen Mitmenschen in unserer Region schaffbar und lebenswert ist.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten helfen? Jede Art von Unterstützung ist höchst willkommen!

Gerhard Hackel

Förderverein
Kranken- und Pflegehilfe Buseck e.V.

Vorsitzender: Gerhard Hackel

Mühlweg 40
35418 Buseck

Telefon: 06408 - 4845
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular


Aktuelles

Sachspende an das Café Edith

Foerderverein Buseck Sachspende Stuehle fuer Cafe Edith
v.l.n.r.: Doris Metzendorf und Irene Wanske-Häbel (JUH), Gerhard Hackel, Vorsitzender des Fördervereins Kranken- und Pflegehilfe e.V. sowie Schatzmeisterin Edith Hollbach. Text und Foto: Miriam Julia Feuerstein, JUH

Kürzlich durfte sich das Café Edith, eine vom Johanniter Regionalverband Mittelhessen in Großen-Buseck betriebene Einrichtung für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz, über eine großzügige Sachspende freuen: Der örtliche Förderverein Kranken- und Pflegehilfe e.V. unter Vorsitz von Gerhard Hackel übergab acht Stühle im Gesamtwert von 1.485 Euro, die den Besuchern des Betreuungscafés fortan im wahrsten Sinne des Wortes einen „Platz“ in der Gemeinschaft bieten werden.

Weiterlesen ...


Kalender anstehender Veranstaltungen