Startseite

FKP in Zeiten von Corona

„Da alle Aktivitäten für dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie gestoppt werden mussten, haben wir uns überlegt, unsere Mitglieder mit Mundschutzmasken zu unterstützen.“, so Gerhard Hackel, Vorsitzender des Förderverein Kranken- und Pflegehilfe Buseck e.V..

Die Beschaffung einer Vielzahl von Masken war nicht ganz einfach. Die Mitglieder wurden teilweise mit genähten und teilweise mit handelsüblichen Einmalmasken versorgt. Ein besonderer Dank gilt der Seniorenwerkstatt Buseck, die unermüdlich Masken näht und zur Verfügung gestellt hat.

Foerderverein Alten Krankenpflege Buseck Maske Mund Nasen Bedeckung Mundschutz

Sollten Sie eine Maske benötigen, können sie sich gerne an uns wenden. Gegen eine Spende oder Mitgliedschaft im Förderverein sorgen wir dafür, dass sie eine Maske erhalten.

Wenn Sie anderen Menschen in Buseck helfen möchten, werden Sie Mitglied im Förderverein Kranken-und Pflegehilfe. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich mind. 15 Euro, für Ehepaare 25 Euro.

Informationen finden sie unter www.fkp-buseck.de oder telefonisch bei Gerhard Hackel unter Tel. 06408 – 4845 oder Edith Hollbach Tel. 06408 – 3877.